Deutsch

Das Geräusch eines trinkenden Baumes

Weißt du, dass man im Frühjahr das Wasser im Inneren des Baumes fließen hören kann, wenn man den Stamm mit einem Stethoskop abhört? Die Wissenschaft kann dieses Phänomen noch nicht vollständig erklären.
Genau wie du benötigt ein Baum Wasser zum Leben.
Mit seinem Laub fängt er einen Teil des Regenwassers ein, der aber schnell in der Sonne verdunstet. Zum Glück kann ein Baum auch Wasser aus dem Boden aufnehmen. Dieses Wasser wandert durch die Wurzeln, steigt im Stamm hoch und verteilt sich bis zu den Blättern oben in der Krone.
Die Fichte benimmt sich wie ein Regenschirm.
Die zum Boden geneigten Äste und die eng stehenden Nadeln lassen nur 15 % des Regenwassers zum Stamm fließen.
Der Wald ist wie ein Schwamm.
Bäume und Boden speichern das Regenwasser. Das Wasser wird entweder direkt von den Baumwurzeln « getrunken », oder es fließt langsam zu frischen, reinen Wasserquellen.

Schscht!

Kannst du die Geräusche des Waldes hören?
Sei ganz still und horche!
(i) In diesem Abschnitt ist man ganz still. Auf dem Weg findest du drei Horchstationen, die Geräusche verstärken.
Hörst du das Rascheln der Blätter?
Hörst du das Raunen der Suone?
Hörst du den Vogelgesang des Waldes?

ENGLISH

The sound of the drinking tree

Did you know that, in spring, if you listen to a tree trunk with a stethoscope you can hear water moving inside the tree? Scientists are still not sure how to explain this phenomenon.
Just like you, a tree needs water to survive
It catches some of the rainwater on its leaves, but this evaporates quickly in the sun. Luckily, the tree is also able to absorb water from the ground. This water travels through the roots, rises up the trunk and is carried right to the topmost leaves.
The spruce acts like an umbrella
Its branches angled towards the ground and its tight rows of needles allow no more than 15% of rainwater to reach its trunk.
The forest acts like a sponge
The trees and the soil store rainwater. This water is either “drunk” directly by the roots of the trees or filters slowly down into pure freshwater springs.

Shhh!

Would you know how to listen to the noises of the forest?
Keep quiet and listen!
(i) Section to be walked in silence. Along the way, you will find three listening cones that amplify the sounds.
Can you hear the rustling of the leaves?
Can you hear the tinkling of the water in the stream?
Can you hear the birds singing in the forest?

Nos suggestions